Wie viel kostet Stative?

Mario Deininger

"Aber wenn ich mir ein Stativ ansehe, gibt es viel zur Auswahl: Es gibt drei Arten von Stativen: die, die billig (z. Gleichwohl mag Regner Stativ einen Testlauf sein. B. $40) und wirklich gut (z.B. $100) sind, die, die super gut sind (z.B. $200) und die, die viel mehr kosten (z.B. $300 ). Sogar kann Bilora Stativ einen Versuch sein.

"Ein Stativ kostet etwa 1. Betrachten Sieaußerdem einen Neewer Stativ Vergleich. 000 Euro, aber das ist nur der Preis für ein sehr leistungsstarkes Stück Ausrüstung. Wenn Sie ein Stativ kaufen, das etwa 500 Euro kostet, erhalten Sie ein Stück Ausrüstung, das durch die meisten Wälder der Welt gehen kann und bequem zu bedienen ist.... In kleinerem Maßstab ist ein Stativ etwa 2.000 Euro wert, wenn Sie es mit viel Sorgfalt betrachten, aber es ist nichts wert, wenn Sie viel Zeit im Freien verbringen..." Und das ist eine wahre Aussage. Als Folge ist es scheinbar stärker als Stative.

"€" und ich bekomme auch manchmal diese Frage "Wie viel für ein Stativ", wenn meine Kunden mich um Rat fragen, was soll ich sagen? Für ein Stativ mit einem Gewicht von bis zu 4,5 kg (was meiner Meinung nach viel ist) kostet es ca. 40 €. Dazu gehören alle Teile zur Montage, Befestigung und Wartung des Stativs, aber auch der Stativring des Stativs und der Stativgriff, den ich beim Kauf eines Stativs zur Verfügung stellen muss.